Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Jobs und Ausbildung

Mit mehr als 850.000 Besucher*innen jährlich gehören wir zu einer der attraktivsten Freizeiteinrichtungen der Landeshauptstadt Dresden. In modernen und themenspezifisch gestalteten Anlagen leben mehr als 1.400 Tiere in etwa 240 Arten auf einer Fläche von insgesamt 13 Hektar. Das Konzept des Zoo Dresden ist vielfältig und verbindet Erholung und Bildung mit der Aufklärung und Sensibilisierung der Besucher*innen für Natur- und Artenschutzprojekte. Wenn Sie Teil unseres Teams werden und unseren Zoo durch Ihre motivierte Arbeit weiter voran bringen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Fülle an Anfragen leider nicht alle Initiativbewerbungen und Bewerbungen, die außerhalb der angegebenen Bewerbungszeiträume bei uns eingehen, bearbeiten können.

Offene Stellen

  • Zooscout auf Honorarbasis

 

Zooscout auf Honorarbasis

Kernaufgabe moderner Zoos ist neben der Erholung vor allem die Bildung, Aufklärung und Sensibilisierung der Besucher*innen für Natur, Tiere und deren Erhalt. Während der Erholungsfaktor bei einem selbstständigen Zoobesuch
bereits abgedeckt ist, werden die Aspekte Bildung und Aufklärung oft besser direkt vermittelt. Daher bietet der Zoo Dresden verschiedene Zootouren für interessierte Besucher*innen an. Betreut werden diese durch ein Team von Zooscouts,
welche die Touren begleiten und durchführen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Zooscout (auf Honorarbasis).

Kindergeburtstagstour im Zoo Dresden mit Zooscouts
Kindergeburtstagstour im Zoo Dresden

Die Zootouren im Zoo Dresden sind ein gesamtgesellschaftliches Angebot, dessen Zielgruppen sowohl Kinder als auch Erwachsene sind und Seniorengruppen ebenso inkludiert wie Gruppen von Menschen mit Behinderung. Das Begleiten von Kindergeburtstagen ist eine der Hauptaufgaben des Tätigkeitsfeldes. Die Arbeit mit Kindern ist daher fester Bestandteil der Arbeit eines Zooscouts. Der Kontakt von Zoobesuchern mit verschiedenen Zootieren findet unter Aufsicht des Zooscouts statt. Der Umgang mit Tieren, im Speziellen mit Reptilien, Insekten und anderen Wirbellosen wird nach entsprechender Einweisung erwartet. Zootouren finden jeweils auf Anfrage statt, womit keine festen Einsatzzeiten angeboten werden können. Der Zoo Dresden hat an 365 Tagen im Jahr täglich geöffnet, so dass Arbeitszeiten an Wochenenden oder Feiertagen eher die Regel als die Ausnahme sind. Einsatzmöglichkeiten an Wochentagen in der Vormittags- und Mittagszeit sind aber auch gefragt.

Der Zooscout vertritt die Zoo Dresden GmbH nach außen und ist oft erster Ansprechpartner für Gäste. Ein entsprechendes Auftreten wird erwartet, die passende Dienstkleidung wird gestellt. Gute sprachliche Englischkenntnisse sowie ein biologischer oder veterinärmedizinischer Hintergrund sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung für eine Bewerbung. In einer umfassenden Schulung werden entsprechendes Wissen und Hintergründe dargestellt und vermittelt.

Auch nach der Schulung und Einweisung wird von Zooscouts erwartet, sich mit aktuellen Entwicklungen im Zoo Dresden zu beschäftigten und sich fachlich weiterzubilden. Regelmäßige Gruppenbesprechungen helfen dabei und sorgen für einen starken Teamzusammenhalt. Im Gegenzug bieten wir die Möglichkeit der Arbeit in einem modernen wissenschaftlichen Zoo an der Schnittstelle zwischen Menschen und Tieren als Teil eines engagierten Teams. Vergütet wird die Tätigkeit als Zooscout mit einem Stundenlohn von 13,50 €, der perspektivisch nach entsprechender Qualifikation auf 15 € steigt.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung per E-Mail bis zum 15. November 2021 an bewerbung@zoo-dresden.de.

Ausbildung zum Tierpfleger*in - Fachrichtung Zoo

Der Zoo Dresden hat eine lange Tradition in der Ausbildung junger Menschen. Die Ausbildung umfasst dabei sowohl die prüfungsrelevanten Themen der modernen Tiergartenbiologie als auch die praktische Arbeit im Ausbildungsbetrieb.

Das Erlernen und richtige Interpretieren vom Sozialverhalten der uns anvertrauten Tiere sowie die Befähigung betriebliche Arbeitsabläufe zu begreifen und zu optimieren sind ein wichtiger Teil der Ausbildung.

Der Zoo Dresden bildet jährlich Tierpfleger*innen Fachrichtung Zoo aus.

Die Flamingos wurden unter die Arme unserer Mitarbeiter geklemmt. So ging es zur neuen Anlage
Auszubildende helfen beim Umzug der Kubaflamingos

Anzahl Plätze: zwei Ausbildungsplätze pro Jahr


Bewerbungsfrist: endet am 31. Dezember für das Folgejahr


Ausbildungsbeginn: in der Regel zum 1. September


Ausbildungsdauer: drei Jahre

Der praktische Teil der Ausbildung findet im Zoo Dresden statt, der schulische Teil in der Peter-Lenné-Schule Oberstufenzentrum Natur und Umwelt in Berlin.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • vor einer Bewerbung empfiehlt es sich, ein- oder mehrwöchige Praktika in verschiedenen zoologischen Einrichtungen oder Tiergärten zu absolvieren
  • körperliche Leistungsfähigkeit
  • freundliche Umgangsformen und die Bereitschaft mit Besuchern*innen zu kommunizieren
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Kontakt für Ihre Bewerbung:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf mit Passbild, letztes Zeugnis (zum Beispiel von der 9. Klasse) und Praktikumseinschätzungen sowie ein frankierter Rückumschlag können bis zum 31. Dezember für das kommende Ausbildungsjahr eingereicht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zoo Dresden GmbH
Personal
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

oder per E-Mail an: bewerbung@zoo-dresden.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen postalisch eingesendete Bewerbungsunterlagen ohne frankierten Rückumschlag leider nicht zurück senden können.

Kontakt Jobs und Ausbildung

Zoo Dresden GmbH
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden
Telefon: +49351 - 4780 613
Telefax: +49351 - 4780 660

Mehr entdecken

Roter Panda

Artenschutz & Bildung

Wie sehen uns als Bildungs- und Lernort, an dem große und kleine Besucher*innen mehr über Tiere, Natur ...

Artenschutz & Bildung

Über uns

Wir sind der viertälteste Zoos in Deutschland und zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen der Stadt ...

Über uns
Katta

Tierische Neuigkeiten

Egal ob Nachwuchs bei unseren Tieren, Berichte über unser Engagement für den Artenschutz oder neue ...

Tierische Neuigkeiten