Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer
Rollstuhl vor Giraffenanlage

Barrierefreier Zoobesuch

Wir möchten für alle einen uneingeschränkten, erlebnisreichen Zoobesuch bieten. Bei der Anreise stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung kostenlos zur Verfügung und der Haltestellenbereich vor dem Zoo ist rollstuhlgerecht gestaltet. Der Zooeintritt ist mit Ausweis B zu einem ermäßigten Preis möglich und eine Begleitperson erhält kostenfreien Eintritt.

Zwei kostenfreie Rollstühle stehen für Ihren Zoobesuch bereit.
kostenfreie Rollstühle können reserviert werden

Auf den breiten und befestigten Besuchswegen lässt sich der Zoo gut barrierefrei erkunden. Dazu zählt, dass die Tiergehege und -häuser sowie alle im Zoo befindlichen Lokalitäten stufenlos erreichbar sind. Zudem bemühen wir uns, allen Besuchenden durch bodentiefe Glasscheiben und weiträumige Anlagegestaltungen spannende Einblicke zu ermöglichen.

Im Eingangsbereich, im Pinguin Café sowie im Afrikahaus befinden sich barrierefreie Toiletten. Diese sind im Zooplan gesondert gekennzeichnet.

Für Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen stehen auf Anfrage kostenfrei Leihrollstühle zur Verfügung. Diese können unter 0351 - 4780 60 für einen Besuch im Zoo reserviert werden.

Häufige Fragen

Alle Hauptwege im Zoo sind barrierefrei und können zum Beispiel mit einem Rollstuhl oder Kinderwagen befahren werden. Einer von drei Eingängen zum Prof. Brandes-Haus kann nicht mit Rollstuhl oder Kinderwagen genutzt werden. Zudem können einige Aussichtsplattformen nicht mit dem Rollstuhl befahren werden. Wir bemühen uns aber, durch bodentiefe Glasscheiben oder eine besondere Wegeführung dennoch spannende Einblicke zu schaffen. Gern beraten wir Sie unter 0351 - 4780 630 persönlich zu Ihrem barrierefreien Zoobesuch.
Barrierefreie Toiletten befinden sich im Eingangsbereich, im Pinguin Café sowie im Afrikahaus. Die Toiletten sind in unserem Zooplan gesondert gekennzeichnet.
Ja, Assistenzhunde dürfen mit in den Zoo. Voraussetzung ist ein Berechtigungsschein des Inhabers. Dieser muss dem Einlasspersonal vorgezeigt werden. Zudem muss der Hund gekennzeichnet sein, damit andere Besucher*innen diesen auch als ausgebildeten Assistenzhund erkennen. Tierhäuser und begehbare Anlagen dürfen mit dem Assistenzhund nicht besucht werden.
Für Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen stehen auf Anfrage zwei Leihrollstühle kostenfrei zur Verfügung. Diese können unter 0351 - 4780 60 für einen Besuch im Zoo reserviert werden.

Gutscheine verschenken

Alle Tages- und Jahreskarten sind auch als Gutscheine erhältlich. Bestellen Sie Ihre Gutscheine bequem online über das Kontaktformular. Gern senden wir Ihnen diese dann gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 3 Euro zu.

Zum Kontaktormular

Zebramanguste

Mehr entdecken

Junge beim Eis essen an der Africa Lodge

Gastronomie & Zoo-Shop

Im Zoogelände verteilt bieten unsere Gastronomiepartner*innen eine große Auswahl an warmen Speisen, ...

Gastronomie & Zoo-Shop
Ein Zooscout zeigt den Kindern bei einer Zootour Reptilien

Zootouren

Sie möchten unseren Zoo noch besser kennen lernen oder einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen? ...

Zootouren

Über uns

Wir sind der viertälteste Zoos in Deutschland und zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen der Stadt ...

Über uns