Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer
Mandrill

Eintrittspreise und Tickets

gültig ab dem 1. Juni 2021 (ohne Gewähr)

mit Artenschutz­euro ohne Artenschutz­euro

Erwachsene

Tageskarte 16,00 Euro15,00 Euro
Jahreskarte46,00 Euro43,00 Euro

Kinder
(3-16 Jahre)

Tageskarte 8,00 Euro7,00 Euro
Jahreskarte24,00 Euro21,00 Euro

Ermäßigte
(mit Ausweis: Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte)

Tageskarte 11,00 Euro10,00 Euro
Jahreskarte33,00 Euro30,00 Euro

Familien
(2 Erwachsene mit bis 4 Kindern)

Tageskarte 43,00 Euro40,00 Euro
Jahreskarte119,00 Euro116,00 Euro

Gruppen
(Erwachsene und Kinder, 10 oder mehr Personen)

Erwachsene13,00 Euro12,00 Euro
Kinder5,00 Euro4,00 Euro
Schul- & Kitagruppen – aus Dresden1,00 Euro
Schul- & Kitagruppen – von außerhalb2,00 Euro

Montagsticket - nur an der Kasse
(nicht gültig an Feiertagen und Veranstaltungen)

Erwachsene11,00 Euro10,00 Euro

Dresden-Pass

Erwachsene 8,50 Euro7,50 Euro
Kinder 4,50 Euro3,50 Euro

Partneraktionen Abo und Jahreskarte DVB/VVO

Erwachsene15,00 Euro14,00 Euro
Kinder7,50 Euro6,50 Euro
Ermäßigte10,50 Euro9,50 Euro

Weitere Partneraktionen: DDFF, Drewag Kundenkarte, Dresden WelcomeCard, Ehrenamtspass
(Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Anbietern über die geltenden Rabattierungen)

Hinweise

  • *Die Online-Tickets werden über den externen Partner zoo2go angeboten. Bei Auswahl des Buttons Online-Tickets werden Sie zu dem Anbieter weiter geleitet und können dann auf dessen Website Ihre Online-Tickets buchen. Mit dem Verlassen unserer Website gelten die Datenschutzbestimmungen des Anbieters zoo2go. Diese können Sie hier einsehen: Datenschutz zoo2go
  • Der Artenschutzeuro ist ein freiwilliger Beitrag für den Artenschutz. Die Einnahmen kommen zu 100 Prozent Freilandprojekten zugute. Der Artenschutzeuro wird automatisch auf den Eintrittspreis aufgeschlagen. Davon ausgenommen sind Kita- und Schulgruppen. Besucher*innen, die diesen Beitrag nicht zahlen möchten, müssen dies dem Einlasspersonal VOR DEM BEZAHLEN mitteilen. In diesem Fall wird der Artenschutzeuro von dem Eintrittspreis abgezogen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. Hier gibt es mehr Informationen zum Artenschutzeuro
  • Bitte beachten Sie, dass wir Kindern unter 12 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt in den Zoo gewähren.
  • Hunde dürfen nicht mit in den Zoo. Eine Unterbringung ist nicht möglich.

Häufige Fragen

Der Artenschutzeuro ist ein freiwilliger Beitrag, der direkt beim Ticketkauf gezahlt wird. Zoobesucher*innen können sich so bei jedem Besuch gemeinsam mit unserem Zoo für den Schutz bedrohter Tierarten einsetzen. Besucher*innen, die diesen Beitrag nicht zahlen möchten, müssen dies dem Einlasspersonal vor dem Bezahlen mitteilen oder den Artenschutzeuro beim Kauf von Online-Tickets aktiv abwählen. Mit dem Artenschutzeuro werden derzeit zwölf Freilandprojekte aktiv gefördert. Die Einnahmen aus dem Artenschutzeuro kommen zu 100 Prozent den Projekten zugute.
Ja, Sie können eine Tageskarte am Ende Ihres Zoobesuches in eine Jahreskarte umwandeln. Der entsprechende Betrag wird Ihnen dann auf die Jahreskarte angerechnet. Die Jahreskarte rechnet sich bereits ab dem dritten Besuch.
Die Online-Tickets werden von dem Ticketanbieter zoo2go bereitgestellt. Beim Kauf werden Sie auf die Internetseite von zoo2go weitergeleitet und willigen so den auf dieser Seite geltenden Datenschutzbestimmungen ein. Beim Kauf eines Online-Tickets wählen Sie zunächst die gewünschte Ticketform und legen anschließend die gewünschte Anzahl fest. Nachdem Sie die Tickets mit "Tickets kaufen" in den Warenkorb gelegt haben, können Sie das Datum für Ihren Zoobesuch auswählen und die Zahlungsmodalität (Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung) bestimmen. Den Kauf der Tickets schließen Sie mit "Zahlungspflichtig kaufen" ab. Die Tickets werden Ihnen wenige Minuten später per E-mail zugeschickt. Um die Tickets aufzurufen, klicken Sie einfach den Link in der E-mail an. Sie können die Tickets auf Ihrem Smartphone oder ausgedruckt an unserer Kasse zum Entwerten vorzeigen.
Sollten Sie keine Buchungsbestätigung erhalten haben, finden Sie diese in den meisten Fällen im Spamordner Ihres E-Mail-Postfaches. Falls die Tickets nicht im Spamordner sind oder Sie ein anderes Problem mit einer bereits getätigten Buchung haben, wenden Sie sich bitte an das Team von zoo2go. Bitte teilen Sie bei Anfragen immer Ihre dazugehörige E-Mail, mit der Sie Ihre Buchung getätigt haben, mit. Sie erreichen unseren Online-Ticketanbieter unter support@zoo2go.com.

Gutscheine verschenken

Alle Tages- und Jahreskarten sind auch als Gutscheine erhältlich. Bestellen Sie Ihre Gutscheine bequem online über das Kontaktformular. Gern senden wir Ihnen diese dann gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 3 Euro zu.

Zum Kontaktformular

Zebramanguste

Mehr entdecken

Ein Zooscout zeigt den Kindern bei einer Zootour Reptilien

Zootouren

Sie möchten unseren Zoo noch besser kennen lernen oder einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen? ...

Zootouren

Veranstal­tungen

In unserem Zoo ist immer etwas los. Ob Vorträge, Tieraktionstage, Artenschutzaktionen oder buntes ...

Veranstal­tungen
Elefant auf der Außenanlage

Artenschutz­euro

Wir unterstützen seit vielen Jahren ausgewählte Artenschutzprojekte. Mit der Einführung des ...

Artenschutz­euro