Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Vierfacher Nachwuchs bei den Burenziegen

Tierische Neuigkeit | 23. März 2019

Burenziegen Jungtiere

Seit Juni 2017 teilen sich die Watussirinder ihre Anlage mit einer südafrikanischen Haustierrasse, den Burenziegen. Mit Bock Kuno und den Ziegen Heidi und Clara lebt seitdem eine Zuchtgruppe dieser großen Ziegenrasse mit den charakteristischen Hängeohren auf der Anlage in Nähe des Pinguin Cafés. In den vergangenen Jahren konnte bereits erfolgreich nachgezüchtet haben.

Am 11. März dieses Jahres freuten sich die Tierpfleger sogar über einen Drillingswurf bei Heidi. Die drei Jungtiere Bruno, Blaire und Brina sind wohlauf und gemeinsam mit Claras Jungtier Brigitte (geboren am 24. März) für die Besucher nun auf der Anlage zu sehen.

Weitere Neuigkeiten

Einzug der Binturongs ins Orang-Utan-Haus

Eingewöhnung für die Binturongs

Tierische Neuigkeit | 11. Mai 2024

Eine weitere Tierart, die in das neue Orang-Utan-Haus eingezogen ist, ist der Binturong. Die zwei Tiere stammen aus einem ...

Weiterlesen
Glattotter im neuen Orang-Utan-Haus.

Glattotter ziehen ins neue Orang-Utan-Haus

Bauprojekte | 3. Mai 2024

Am 26. April ist ein Pärchen Glattotter in die knapp 145 m² große Innenanlage im neuen Orang-Utan-Haus eingezogen. Die beiden zweijährigen ...

Weiterlesen
Die Riesenschildkröten laufen in ihre Anlage im neuen Orang-Utan-Haus.

Hugos ziehen ins neue Orang-Utan-Haus

Bauprojekte | 30. April 2024

Die Bauarbeiten am Orang-Utan-Hauses befinden sich im Endspurt und die ersten Tiere sind ins neue Haus eingezogen. Dazu gehören auch ...

Weiterlesen