Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Schweinshirsch-Kitz geboren

Tierische Neuigkeit | 22. Februar 2022

Schweinshirsch-Nachwuchs Elaha
Gut geschützt im Stall liegt das kleine Schweinshirsch-Weibchen Elaha und wartet auf Mutter Brahma, die regelmäßig vorbei kommt, um ihren Nachwuchs zu säugen. Elaha wurde am 10. Februar geboren und ist auch das 10. Weibchen in unserer Schweinshirsch-Gruppe. Diese besteht aktuell aus sechs erwachsenen Weibchen, vier weiblichen Jungtieren und dem Männchen und Vater des Nachwuchses Quill. Ab und an verlässt Elaha in Begleitung ihrer Mutter auch schon den Stall und erkundet die Anlage, die sich die Schweinshirsche mit den Nilgau-Antilopen teilen.
Schweinshirsche sind von Nord-Indien bis Vietnam beheimatet und leben in trockenen bis tropischen Gebieten. In ihrem ursprünglichen Verbreitungsgebiet ist ihr Bestand durch Bejagung sowie Lebensraumverlust bedroht. Neben Blättern, Gräsern und Knospen gehören zum Teil auch Früchte auf ihren Speiseplan. Bei uns im Zoo wird das Nahrungsangebot der Schweinshirsche mit Heu sowie Gemüse und Kraftfutter ergänzt.

Weitere Neuigkeiten

Guereza Jungtier

Nachwuchs bei den Guerezas

Tierische Neuigkeit | 19. September 2022

Bei unseren Guerezas gab es Nachwuchs. Am 11. August kam der kleine Embaye als Jungtier von Mutter Mona und Vater Zazu zur Welt. Unser ...

Weiterlesen
Visualisierung der Innenansicht des neuen Orang-Utan-Hauses.

Aktueller Baufortschritt Orang-Utan-Haus

Aktionen | 17. August 2022

Im Sommer letzten Jahres starteten wir mit dem Bau unseres bisher größten Projektes – dem Neubau des Orang-Utan-Hauses. Bislang konnte der ...

Weiterlesen
Rotes Riesenkänguru

Bau einer neuen Anlage für Rote Riesenkängurus

Tierische Neuigkeit | 20. Juli 2022

Nicht nur auf der Orang-Utan-Haus Baustelle wird derzeit im Zoo fleißig gebaut, auch gegenüber der Südamerikaanlage entsteht etwas Neues. ...

Weiterlesen