Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamerinen

Tierische Neuigkeit | 9. November 2020

Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamerinen

Unsere Kaiserschnurrbarttamarin-Gruppe im Prof. Brandes-Haus ist seit dem 6. Oktober um zwei neue Familienmitglieder angewachsen. Die Eltern Sissi und Ulli sowie die fünf älteren Geschwister kümmern sich zusammen um den Nachwuchs, denn Füttern, Herumtragen und Erziehen sind Gemeinschaftsaufgaben.

+++ Gut zu wissen +++
Kaiserschnurrbarttamarine sind Allesfresser und ernähren sich von Früchten, Insekten, Beeren und Baumsäften. Die Jungtiere werden bis zum dritten Lebensmonat gesäugt und dann Schritt für Schritt an feste Nahrung gewöhnt.

Weitere Neuigkeiten

Banteng Jungtier 2022

Bantengnachwuchs

Tierische Neuigkeit | 12. Januar 2022

Die wenigen Sonnenstrahlen heute lockten auch unser knapp vier Wochen altes Bantengbullenkalb nach draußen. Mit übermütigen Sprüngen ...

Weiterlesen
Ansicht der neuen Zookasper-DVD

Zookasper-DVD jetzt erhältlich

Tierische Neuigkeit | 21. Dezember 2021

Im Jubiläumsjahr 2021 ist eine neue Zookasper-DVD als Live-Mitschnitt an der Freiluft-Zookasperbühne entstanden. Hierfür wurden neun der ...

Weiterlesen
Orang-Utan Toni im derzeitigen Außengehege.

Happy Birthday Toni

Aktionen | 13. Dezember 2021

Toni kam am 13. Dezember im Zoo Budapest zur Welt. Nach dem Tod seiner Mutter wurde er dort von Menschen aufgezogen – was sein bis heute ...

Weiterlesen