Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamerinen

Tierische Neuigkeit | 9. November 2020

Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamerinen

Unsere Kaiserschnurrbarttamarin-Gruppe im Prof. Brandes-Haus ist seit dem 6. Oktober um zwei neue Familienmitglieder angewachsen. Die Eltern Sissi und Ulli sowie die fünf älteren Geschwister kümmern sich zusammen um den Nachwuchs, denn Füttern, Herumtragen und Erziehen sind Gemeinschaftsaufgaben.

+++ Gut zu wissen +++
Kaiserschnurrbarttamarine sind Allesfresser und ernähren sich von Früchten, Insekten, Beeren und Baumsäften. Die Jungtiere werden bis zum dritten Lebensmonat gesäugt und dann Schritt für Schritt an feste Nahrung gewöhnt.

Weitere Neuigkeiten

Tigergecko

Der Gecko ist "Zootier des Jahres" 2024

Tierische Neuigkeit | 31. Januar 2024

Heute wurde das Zootier des Jahres 2024, der Gecko, im Aquarium des Kölner Zoos vorgestellt. Zur Auftaktveranstaltung konnte unter anderem die ...

Weiterlesen
Innenanlage im Orang-Utan-Haus im Zoo Dresden

Baureportage Orang-Utan-Haus – Gehegeausbau Teil 2/2

Bauprojekte | 26. Januar 2024

Während der kalten Wintermonate wird im Innenbereich des neuen Orang-Utan-Haus fleißig gearbeitet. Begleiten Sie unseren ehemaliger ...

Weiterlesen
Luftbild des Orang-Utan-Hauses im WInter 2023/2024

Baureportage Orang-Utan-Haus – Gehegeausbau Teil 1/2

Bauprojekte | 26. Januar 2024

Im neuen Baustelleneinblick zeigt unser ehemaliger Zoologischer Leiter Wolfgang Ludwig die Fortschritte des Ausbaus und der Gestaltung ...

Weiterlesen