Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Interview mit Geschäftsführer Karl-Heinz Ukena zur aktuellen Lage

Menschenleerer Zooeingangsbereich

Der Zoo Dresden bleibt aufgrund der Beschlüsse der Bundesregierung zum Schutz vor Covid-19 bis zum 3. Mai für den Besucherverkehr geschlossen. Zur Lage des Zoo Dresden haben wir mit unserem Zoodirektor Karl-Heinz Ukena gesprochen.

Zum Interview gelangen Sie hier:

Interview Karl-Heinz Ukena zur Corona-Lage des Zoo Dresden 04_2020

Weitere Neuigkeiten

Flamingos in der begehbaren Voliere

Kubaflamingos endlich auf Außenanlage

Aktionen | 3. Mai 2021

Endlich konnten unsere Kubaflamingos das Winterhaus verlassen und auf ihre Brutinsel in der neuen Flamingovoliere strömen. Durch die Aufhebung ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo weiterhin geöffnet

Aktionen | 26. April 2021

Wir sind wir weiterhin für Sie geöffnet. Allerdings müssen ab Samstag die Tierhäuser schließen. Alle Außenflächen des Zoos sowie ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo ab 6.4. geöffnet

Aktionen | 5. April 2021

Wir dürfen nun inzidenzunabhängig öffnen. Voraussetzung ist, dass die Obergrenze von 1.300 durch Covid-19-Patienten belegte Krankenhausbetten ...

Weiterlesen