Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Humboldt-Pinguin Nachwuchs erobert Anlage

Junger Humboldt-Pinguin beim Tauchen

Die ersten zwei Pinguin-Küken, die am 31. März und 9. April geschlüpft sind, haben die Bruthöhlen verlassen und tummeln sich nun mit der Pinguin-Gruppe auf der Anlage. In der Körpergröße kann man die Jungvögel nicht mehr von den erwachsenen Pinguinen unterscheiden, aber ihr Gefieder ist grau und noch nicht so deutlich schwarz/weiß gefärbt wie bei den Altvögeln.

Zwei weitere Küken, die im April/Mai schlüpften, sind auch bald groß genug und flügge und werden wahrscheinlich in den nächsten 2 Wochen nach draußen kommen.

Weitere Neuigkeiten

Banteng-Jungtier Doug mit Mutter Zensi

Jungtier in der Banteng-Gruppe

Tierische Neuigkeit | 23. August 2021

Bei den Java-Bantengs ist wieder Nachwuchs zu vermelden. Am Montagmorgen (16.8.2021) wurde das frischgeborene Jungtier neben Mutter ...

Weiterlesen
Erweiterungsteil der Elefantenaußenanlage mit Elefanten

Erweiterung der Elefantenaußenanlage fertiggestellt

Aktionen | 13. August 2021

Mit dem Abbau der Interimshalle, in der unsere Elefanten während der Sanierungsphase des Afrikahauses untergebracht waren, konnte der zweite ...

Weiterlesen
Goral Jungtier auf Außenanlage

Nachwuchs bei den Goralen

Tierische Neuigkeit | 7. August 2021

Bereits seit mehr als 20 Jahren zählen Chinesische Gorale zum Bestand des Zoo Dresden. Damit ist unser Zoo, gemeinsam mit dem Zoo Warschau und ...

Weiterlesen