Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Elefantenbulle Tembo verlässt den Zoo

Tierische Neuigkeit | 2. November 2020

Elefantenbulle Tembo auf der Innenanlage

Am Montag hieß es Abschied nehmen von Elefantenbulle Tembo, der am Mittag seine Reise in Richtung Österreich antrat. Im Wiener Tiergarten Schönbrunn wird der 35-jährige Bulle gegen Abend erwartet. Schon ab den frühen Morgenstunden begannen die Vorbereitungen im Elefantenrevier mit dem Aufbau des Krans im Außengehege und der Positionierung des Tiefladers samt Container auf dem Elefantenhof. Dank der kooperativen Mitarbeit von Tembo und der guten Teamarbeit klappte das Verladen des Bullens gut und reibungslos. Nachdem alles geschafft und Tembo für die Reise mit einer ordentlichen Portion Heu versorgt war, verabschiedeten sich unsere Tierpfleger noch einmal von ihm. Tembo, der ein sehr umgänglicher Elefant ist und sich immer sehr gut mit unseren Kühen Sawu, Mogli und Drumbo verstand, wünschen wir alles Gute im Tiergarten Schönbrunn.

Weitere Neuigkeiten

Richtfest Orang-Utan-Haus

Richtfest für das neue Orang-Utan-Haus

Bauprojekte | 28. November 2022

Im Sommer letzten Jahres startete der Zoo Dresden mit dem Bau des bisher größten Bauprojektes in der über 160-jährigen Zoogeschichte – dem ...

Weiterlesen
Neue Anlage für Rote Riesenkängurus

Eröffnung der neuen Anlage für Rote Riesenkängurus

Tierische Neuigkeit | 6. Oktober 2022

In dreimonatiger Bauzeit wurde das Areal am alten Antilopenhaus für Rote Riesenkängurus umgestaltet und in eine Sonnenoase für die ...

Weiterlesen
Nacktmull-Jungtier

Rekordwurf bei den Nacktmullen

Tierische Neuigkeit | 5. Oktober 2022

Am Wochenende konnten wir einen neuen Rekordwurf mit 28 Jungtieren bei einem Weibchen in einer Nacktmull-Gruppe verzeichnen. Nach einer Tragzeit ...

Weiterlesen