Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Warum sollte ich den Artenschutzeuro bezahlen?

5. Mai 2020

Der Artenschutzeuro wird seit Dezember 2018 auf alle Eintrittspreise aufgeschlagen. Mit diesem freiwilligen Beitrag helfen Sie, die Natur in ihrer Gesamtheit für uns und folgende Generationen zu erhalten. Das gesammelte Geld fließt zu 100 Prozent in weltweit aktive Naturschutzprojekte. Dieser Beitrag erzielt große Wirkung: Allein 2019 konnten 343.000 Euro gesammelt werden, die an insgesamt zwölf Freilandprojekte ausgezahlt wurden.

Weitere Neuigkeiten

Tamandua Nachwuchs im Zoo Dresden

Nachwuchs bei den Südlichen Tamanduas

Tierische Neuigkeit | 13. Juni 2022

Kiwi und Ignacio, unsere Südlichen Tamanduas, haben zum vierten Mal Nachwuchs. Der Mini-Ameisenbär wurde am 13. April im Prof. ...

Weiterlesen
Rosapelikan mit Jungvogel

Erster Pelikan-Nachwuchs im Zoo Dresden

Tierische Neuigkeit | 8. Juni 2022

Erstmals in der Dresdner Zoogeschichte ist bei den Rosapelikanen ein Jungvogel geschlüpft, der von den Eltern erfolgreich aufgezogen ...

Weiterlesen
Rotohrara und Blaulatzara mit ihrer Tierpflegerin

Artenschutzarbeit für Aras im Zoo Dresden

Artenschutz | 31. Mai 2022

Zum heutigen Welt-Papageien-Tag möchten wir unsere Aras im Zoo in den Fokus rücken und unser künftiges Engagement für den Artenschutz für ...

Weiterlesen