Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Warum sind in manchen Anlagen keine Tiere zu entdecken?

Grundsätzlich sind bei uns alle Anlagen besetzt – außer im Falle von Renovierungs- und Umbauarbeiten beziehungsweise wenn Tiere zeitweise hinter die Kulissen müssen, zum Beispiel aus gesundheitlichen Gründen, zur Aufzucht von Jungtieren oder zur Eingewöhnung.

Wenn Sie kein Tier in der Anlage entdecken, liegt es oft daran, dass sich die Tiere gerade an schwer einsehbaren Stellen der Anlagen aufhalten. Diese Versteckmöglichkeiten sind wichtige Rückzugsorte für unsere Tiere. Dadurch müssen Sie manchmal ein bisschen genauer hinschauen, um die Tiere zu entdecken. Zudem haben die meisten Tiere ein Innen- und ein Außengehege und können wählen, in welchem Bereich sie sich aufhalten.

Weitere Neuigkeiten

Kubaflamingo

Zootag - Schau hinter die Kulissen

Aktionen | 15. September 2021

Wer unseren Zoo einmal ganz genau unter die Lupe nehmen möchte, sollte am 19. September vorbei kommen. Dann findet von 8 Uhr bis 17 Uhr der ...

Weiterlesen
Zoomaskottchen Koali mit Zuckertüten in der Hand

Zuckertütenfest für alle Schulanfänger

Aktionen | 10. September 2021

Endlich ein Schulkind - das feiern wir mit Dir! Am 12. September gibt es von 10 Uhr bis 17 Uhr für alle Schulanfänger*innen und deren ...

Weiterlesen
Banteng-Jungtier Doug mit Mutter Zensi

New arrival in the banteng herd

23. August 2021

Once again we are pleased to announce a new arrival among our herd of Javan banteng. The newborn was discovered next to mother Zensi on Monday ...

Weiterlesen