Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Warum den Zoo bedenken?

Unser Zoo ist der viertälteste Zoo in Deutschland und blickt auf eine lange, bewegende Geschichte und Tradition zurück. In allen Zeiten standen uns stets Zoofreunde*innen, Unterstützer*innen und Fördernde zur Seite, die unseren Fortbestand sicherten und den Zoo mit weiter entwickelten. Was den Zoo über all die Zeit getragen hat, war der große Zuspruch seiner Besucher*innen. An keinem anderen Ort kann man eine so große Vielfalt an Tieren so nah erleben.

Mit Ihrer Erbschaft machen Sie den Tieren ein Geschenk über das Leben hinaus und helfen, unseren Zoo zum Wohle der Tiere, aber auch im Sinne der Besucher*innen, zu erhalten und zu gestalten. Denn ein Besuch im Zoo bietet nicht nur für alle Generationen Erholung. Er sensibilisiert auch für die Beschaffenheit der Natur – von der wir alle ein Teil sind.

Weitere Neuigkeiten

Löffelhund

Löffelhunde leben sich vorsichtig ein

Tierische Neuigkeit | 18. Juni 2021

Unsere beiden einjährigen Löffelhunde Atila und Ulti gewöhnen sich langsam und behutsam an ihr neues Zuhause zwischen Pony- und ...

Weiterlesen
Aldabra-Riesenschildkröte auf der Sommerwiese

Einzug ins Sommerquartier

Tierische Neuigkeit | 8. Juni 2021

Endlich wieder frisches Gras, saftigen Klee und wilde Käuter direkt von der Wiese zupfen, dass können seit heute unsere drei ...

Weiterlesen
Mandrill Jungtier Dajan 3 Wochen alt

Nachwuchs in der Mandrillgruppe

Tierische Neuigkeit | 7. Juni 2021

Dürfen wir vorstellen: das ist Dajan, unser Mandrillnachwuchs von Weibchen Uzuri. Der kleine Mann wurde am 16. Mai geboren und erkundet bereits ...

Weiterlesen