Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Neue Artenschutzjurte im Zoo

Artenschutz | 9. Oktober 2020

Die Artenschutzjurte im Zoo steht in den Sommermonaten neben der Schneeleopardenanlage

Seit dem 3. Oktober können sich Besucher in der neuen Artenschutzjurte über die Artenschutzprojekte des Zoo Dresden informieren. Die Jurte befindet sich neben der Schneeleopardenanlage und zeigt anschaulich, wie die Einnahmen des Artenschutzeuros verwendet werden und was jeder selbst zum Erhalt der Natur und der Artenvielfalt tun kann. Derzeit unterstützt der Zoo Dresden acht Freilandprojekte mit den Einnahmen aus dem Artenschutzeuro, darunter das Landschaftsschutzgebiet des Bukit Tigapuluh Nationalparks, der eines der letzten verbliebenen Refugien für alle auf der Insel vorkommenden Großtiere wie Orang-Utans, Tiger oder Elefanten ist.

Weitere Neuigkeiten

Gänsegeier-Nachzucht aus dem Zoo Dresden

Dresdner Gänsegeier-Nachzuchten auf Sardinien ausgewildert

Artenschutz | 12. November 2021

Vor fast genau einem Jahr verließen uns unsere beiden männlichen Gänsegeier-Nachzuchten aus den Jahren 2019 und 2020 in Richtung ...

Weiterlesen

Artenschutzeuro hilft Tieren im Osterzgebirge

Aktionen | 24. März 2021

Ein Projekt, welches wir mit den Einnahmen aus dem Artenschutzeuro unterstützen ist das Bergwiesenprojekt im Osterzgebirge. Dieses Projekt ...

Weiterlesen
Logo Zootier des Jahres 2021 Krokodil

Zootier des Jahres

Aktionen | 28. Januar 2021

Das Krokodil ist das Zootier des Jahres! Die aktuelle Kampagne für das Zootier des Jahres wurde heute offiziell vorgestellt. Aber ...

Weiterlesen