Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Zoo Dresden schließt

Piktogramm zu den Änderungen im Zoobetrieb

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Maßnahmen zum Eindämmen des Infektionsrisikos mit dem neuartigen Corona-Virus bleibt der Zoo Dresden ab Mittwoch, dem 18. März bis auf Weiteres geschlossen.

Damit findet auch die Veranstaltung “Ostern im Zoo” nicht statt und die Baumaßnahmen für die neue Flamingovoliere wurden gestoppt.

 Die Entscheidung wurde zum Schutz von Besuchern und Mitarbeitern zur Eindämmung des Infektionsrisikos mit dem neuartigen Corona-Virus getroffen.

Kommen Sie alle gut und gesund durch diese für uns alle schwierigen Wochen!

Weitere Neuigkeiten

Flamingos in der begehbaren Voliere

Kubaflamingos endlich auf Außenanlage

Aktionen | 3. Mai 2021

Endlich konnten unsere Kubaflamingos das Winterhaus verlassen und auf ihre Brutinsel in der neuen Flamingovoliere strömen. Durch die Aufhebung ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo weiterhin geöffnet

Aktionen | 26. April 2021

Wir sind wir weiterhin für Sie geöffnet. Allerdings müssen ab Samstag die Tierhäuser schließen. Alle Außenflächen des Zoos sowie ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo ab 6.4. geöffnet

Aktionen | 5. April 2021

Wir dürfen nun inzidenzunabhängig öffnen. Voraussetzung ist, dass die Obergrenze von 1.300 durch Covid-19-Patienten belegte Krankenhausbetten ...

Weiterlesen