Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Vorweihnachtsgeschenk für unsere Tierärzte

Ein neues Mikroskop für unsere Zootierärzte

Dank der großzügigen Unterstützung des Zoo-Freunde Dresden e.V. konnte für unsere Zootierärzte ein neues Mikroskop mit Kameraeinheit angeschafft werden. Die Arbeit am Mikroskop gehört zu den täglichen Routinetätigkeiten der Tierärzte zur Überwachung und Untersuchung des Gesundheitszustandes unserer Zootiere. So werden zum Beispiel jährlich ca. 1.000 Kotproben auf Parasiten untersucht. Hinzu kommen hämatologische Untersuchungen und in zunehmender Zahl zytologische Untersuchungen. Mithilfe der integrierten Kameraeinheit können Befunde nun bildlich dokumentiert und mit Kolleg*innen geteilt oder über einen angeschlossenen Monitor gemeinsam begutachtet werden. Dies ist auch im Rahmen der praktischen Ausbildung von Tiermedizin-Praktikant*innen bei uns im Zoo sehr hilfreich.

Unsere Zootierärzte Dr. Dimitri Widmer und Eva Ziemssen freuen sich sehr über dieses Vorweihnachtsgeschenk und sagen: Herzlichen Dank!

Neues Mikroskop für die Zootierärzte im Einsatz

Weitere Neuigkeiten

Flamingos in der begehbaren Voliere

Kubaflamingos endlich auf Außenanlage

Aktionen | 3. Mai 2021

Endlich konnten unsere Kubaflamingos das Winterhaus verlassen und auf ihre Brutinsel in der neuen Flamingovoliere strömen. Durch die Aufhebung ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo weiterhin geöffnet

Aktionen | 26. April 2021

Wir sind wir weiterhin für Sie geöffnet. Allerdings müssen ab Samstag die Tierhäuser schließen. Alle Außenflächen des Zoos sowie ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo ab 6.4. geöffnet

Aktionen | 5. April 2021

Wir dürfen nun inzidenzunabhängig öffnen. Voraussetzung ist, dass die Obergrenze von 1.300 durch Covid-19-Patienten belegte Krankenhausbetten ...

Weiterlesen