Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Corona-Besucherinformationen

Familie mit Mundschutz vor dem Pinguin Café

Seit dem 4. Mai können wieder Besucher durch den Zoo schlendern. Viele Familien nutzten die Möglichkeit und haben unseren Tieren in den letzten Tagen einen Besuch abgestattet. Wir haben uns sehr über die gute Stimmung und die gegenseitige Rücksicht unter den Zoobesuchern gefreut. Auch können unter Einhaltung der Abstandsregeln nun auch wieder unsere Spielplätze genutzt werden. Der Wasserspielplatz wird zwar noch repariert aber der Aussichtsturm auf unsere Giraffen- und Zebragruppe mit Fohlen Camina ist nun auch wieder zugänglich.

Alle aktuellen Hinweise und Einschränkungen hier für Sie zusammengefasst:

  • Öffnungszeiten: 8:30 – 18:30 Uhr
  • Besuchermenge: maximal 1.000 Besucher gleichzeitig im Zoo
  • Es gelten die bekannten Abstands- und Hygienevorschriften!
  • ermäßigte Ticketpreise für Tageskarten:
    Erwachsene: 6 Euro + 1 Euro freiwilliger Artenschutzeuro
    Kinder: 2 Euro + 1 Euro freiwilliger ArtenschutzeuroEs werden keine sonstigen Rabatte gewährt!
    Es erfolgt kein Verkauf von Gruppentickets!
  • Online-Ticket-Kauf wird empfohlen
  • Verkauf von Tageskarten an der Tageskasse ist abhängig vom Besucherstrom. Wir weisen daraufhin, dass es zu Wartezeiten kommen kann, wenn die maximale Besuchermenge im Zoo erreicht ist. Am Wochenende und an Feiertagen gibt es besonders in den Stoßzeiten zwischen 11 und 13 Uhr längere Wartezeiten.
  • Gutscheine und Jahreskarten* können regulär an der Außenkasse erworben werden.
  • Ein-/ Ausgang Parkeisenbahn ist geschlossen
  • Tierhäuser und begehbare Anlagen bleiben weiterhin geschlossen
  • Tierpflegertreffpunkte / kommentierte Fütterungen entfallen
  • Bollerwagenverleih entfällt – eigene Bollerwagen können mitgebracht werden
  • Zookasper: entfällt
  • Gastronomie: biete Verpflegung unter Einhaltung aller Auflagen im Außenbereich an
  • Zooshop: Verkauf erfolgt im Außenbereich (am Standort der Bollerwagen)
  • Parkplatzbetrieb: uneingeschränkt, es gelten die normalen Parkgebühren.
  • Maskenpflicht besteht während des Zoobesuchs nicht!
    In geschlossenen Räumen (Nutzung der sanitären Einrichtungen) wird jedoch um eine Mund-Nasen-Bedeckung gebeten.
  • Zootouren und Kindergeburtstage entfallen bis zum 30. Juni 2020.
  • Veranstaltungen entfallen bis 31. August 2020
    (einschließlich des  Sommertheaters des tjg.)
  • Zoofreunde-Führungen entfallen bis 30. Juni 2020. Termine bei Patentieren finden unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen statt.

*Jahreskarten:
Die Gültigkeit aller Jahreskarten verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat, um die Zeit auszugleichen, in denen der Zoo aufgrund der Schließung nicht besucht werden konnte. Jahreskarten, die während der Zooschließung abgelaufen wären, behalten bis einschließlich 31. Mai 2020 ihre Gültigkeit.

Weitere Neuigkeiten

Flamingos in der begehbaren Voliere

Kubaflamingos endlich auf Außenanlage

Aktionen | 3. Mai 2021

Endlich konnten unsere Kubaflamingos das Winterhaus verlassen und auf ihre Brutinsel in der neuen Flamingovoliere strömen. Durch die Aufhebung ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo weiterhin geöffnet

Aktionen | 26. April 2021

Wir sind wir weiterhin für Sie geöffnet. Allerdings müssen ab Samstag die Tierhäuser schließen. Alle Außenflächen des Zoos sowie ...

Weiterlesen
Kirk-Dikdik

Zoo ab 6.4. geöffnet

Aktionen | 5. April 2021

Wir dürfen nun inzidenzunabhängig öffnen. Voraussetzung ist, dass die Obergrenze von 1.300 durch Covid-19-Patienten belegte Krankenhausbetten ...

Weiterlesen