Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer
Banteng

Banteng
Bos javanicus / Banteng

Der Banteng ist eine bedrohtes Wildrind aus Südostasien, welches einen ausgeprägten Geschlechtsdimorphismus zeigt. Bullen sind größer und dunkel gefärbt, während die Kühe kleiner und hell gefärbt sind. In Form des Balirindes wurden Bantengs domestiziert.

Banteng
Lebensraum
lichte Wälder, Galeriewälder
Kontinent
Asien
Nahrung
Gräser, aber auch Laub und Früchte
Tragzeit / Brutdauer
280 Tage
Lebensweise
Kleine Herden mit bis zu 12 Tieren, Bullen außerhalb der Paarungszeit oft Einzelgänger
Klasse
Säugetier
Ordnung
Paarhufer

Hätten Sie's gewusst?

ca. 1,60 m
Schulterhöhe

ca. 800 kg
Gewicht

bis 25 Jahre
Alter

Wie gefährdet sind Bantengs?

nach IUCN (Rote Liste der bedrohten Tierarten)

  • nicht beurteilt
  • ungenügende Daten
  • nicht gefährdet
  • potenziell gefährdet
  • gefährdet
  • Banteng
    stark gefährdet
    stark gefährdet
  • vom Aussterben bedroht
  • in der Natur ausgestorben
  • ausgestorben

Übrigens

Domestizierte Bantengs wurden durch Menschen auf zahlreiche weitere Inseln Indonesiens gebracht.

Bantengbulle

Banteng in unserem Zoo-Rundgang

Zoo-Karte Rundgang




Mehr entdecken

Über uns

Wir sind der viertälteste Zoos in Deutschland und zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen der Stadt ...

Über uns
Löwe

Tierpersönlich­keiten

Einige unserer prominentesten Tiervertreter stellen wir im Folgenden näher vor. Vielleicht erkennen Sie ...

Tierpersönlich­keiten
Erdmännchen

Tierpatenschaft

Eine Tierpatenschaft bedeutet eine unmittelbare Unterstützung für unsere Tiere. Egal ob Pinguin, ...

Tierpatenschaft