03.05.2018

Nachwuchs bei den Humboldtpinguinen

Mit dem Neubesatz der Pinguinanlage in den vergangenen Jahren hofften wir im Zoo Dresden auch wieder auf eine erfolgreiche Zucht bei den bedrohten Humboldtpinguinen. Im Herbst 2017 kamen noch einmal Tiere aus dem Vogelpark Marlow und dem Zoo Dortmund, so dass seitdem sechs potentielle Zuchtpaare auf der Anlage leben.

Die Bemühungen der letzten Jahre wurden nunmehr belohnt: Nach 40 Tagen Brutzeit sind am 14. und 16. April zwei Jungvögel geschlüpft. Derzeit leben sie noch in der Bruthöhle und sind daher nicht für die Besucher zu sehen. Die Altvögel, welche aus Schwerin und Halle stammen, versorgen die Jungtiere vorbildlich, so dass sich die Küken prächtig entwickeln. Nach ca. zwei Monaten verlassen die Jungvögel zum ersten Mal die Brutboxen und sind dann auch für die Besucher gut an dem grauen Gefieder zu erkennen. Auch in der massigeren und kompakteren Gestalt unterscheiden sie sich dann deutlich von den ausgewachsenen Tieren. Dies wird sich im Laufe der nächsten Wochen relativieren, wenn die Umstellung auf die selbstständige Nahrungsaufnahme erfolgt.
 
Nach den Problemen in den vergangenen Jahren werden weiterhin regelmäßig Wasserproben entnommen, um zu gewährleisten, dass die Wasserqualität für die Tiere optimal ist. Zu früheren Messungen ist die Keimzahl deutlich reduziert und die Humboldtpinguine fühlen sich pudelwohl, was sich auch darin widerspiegelt, dass bereits ein zweites Zuchtpaar brütet und auf erneuten Nachwuchs gehofft wird.
zurück zur Übersicht

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Tierisch Neues vom Zoo


Um alle Besucher und Fans des Dresdner Zoos immer auf dem neuesten Stand zu halten, stellen wir alles an tierischen Neuigkeiten und andere Informationen zusammen. Egal, ob ein Löwenbaby das erste Mal richtig brüllt oder eine Elefantendame die Liebe entdeckt – unsere Besucher wissen Bescheid…


Ihr Ansprechpartner

Presse/News


Kerstin Eckart
Marketing Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

Tel.: (03 51) 4 78 06 34
Fax: (03 51) 4 78 06 60
eckart[at]zoo-dresden.de​

PRESSESERVICE
Sie sind Medienvertreter und möchten regelmäßig alle aktuellen Pressemitteilungen aus dem Zoo erhalten? Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: eckart[at]zoo-dresden.de
 

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


26.05.2018

Langer Tag der StadtNatur

Braunes Langohr Foto: Reimund Francke
Naturgeprägte Stadträume sind hochwertige Lebensräume für uns Menschen aber auch für viele Tier- und Pflanzenarten. Städtische Grünflächen wie Parks, Gärten, Gewässer, Stadtwälder und Brachflächen mit ihrer Vielfalt an Nutzungsarten bilden ein buntes Mosaik unterschiedlicher Lebensräume und bieten somit beste Voraussetzungen für großen Artenreichtum. StadtNatur erfüllt in unmittelbarem Arbeits- und Wohnumfeld verschiedene Funktionen: Sie dient zur Erholung, bietet Raum für Kreativität und... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


empfehlen nach oben