Stellenausschreibung

Zootierpfleger/in (Huftierrevier)


Die Zoo Dresden GmbH hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für
 
einen Zootierpfleger / eine Zootierpflegerin
(Huftierrevier)

 
zu besetzen.
 
 
Der Zoo Dresden gehört mit rund 900.000 Besuchern pro Jahr zu den am stärksten frequentierten Einrichtungen der Landeshauptstadt Dresden. Auf einer Fläche von 13 ha leben ca. 260 verschiedene Tierarten in rund 2000 Exemplaren.
 
 
Anforderungen:
 
            - Abgeschlossene Ausbildung als Tierpfleger/-in Fachrichtung Zootierpflege
 
            - Erfahrung speziell in der Haltung und Pflege von Huftieren
 
            - Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
 
            - Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie eine positive Einstellung zur Arbeit
 
 
Arbeitsaufgaben:
 
Alle tierpflegerischen Aufgaben im Arbeitsbereich. Hierbei sollte das Wohlbefinden der Tiere im Mittelpunkt ihrer Tätigkeiten stehen. Darüber hinaus erwarten wir eine engagierte Beteiligung an Tierpräsentationen, kommentierten Fütterungen sowie Unterstützung bei der Medienarbeit.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. August 2019 zu Hd. Frau Heike Seidel unter der Postanschrift:
 
Zoo Dresden gGmbH, Tiergartenstraße 1, 01219 Dresden
oder unter: bewerbung@zoo-dresden.de
 


 

Stellenausschreibung

Zootierpfleger/in Prof. Brandes-Haus


Die Zoo Dresden GmbH hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für
 
einen Zootierpfleger / eine Zootierpflegerin
im Prof. Brandes-Haus

 
zu besetzen.
 
 
Der Zoo Dresden gehört mit rund 900.000 Besuchern pro Jahr zu den am stärksten frequentierten Einrichtungen der Landeshauptstadt Dresden. Auf einer Fläche von 13 ha leben ca. 260 verschiedene Tierarten in rund 2000 Exemplaren.
 
 
Anforderungen:
 
            - Abgeschlossene Ausbildung als Tierpfleger/-in Fachrichtung Zootierpflege
 
            - Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
 
            - Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie eine positive Einstellung zur    Arbeit
 
Aufgaben:

Das Prof. Brandes-Haus beherbergt eine breite Palette an Tierarten zu denen vor allem Affen und Nebengelenktiere gehören sowie unsere Koalas. Zu Ihren Arbeitsaufgaben zählen alle tierpflegerischen Aufgaben im Bereich des Revieres. Hierbei sollte das Wohlbefinden der Tiere im Mittelpunkt ihrer Tätigkeiten stehen. Darüber hinaus erwarten wir eine engagierte Beteiligung an Tierpräsentationen, kommentierten Fütterungen sowie Unterstützung bei der Medienarbeit.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. August 2019 zu Hd. Frau Heike Seidel unter der Postanschrift:
 
Zoo Dresden gGmbH, Tiergartenstraße 1, 01219 Dresden
oder unter: bewerbung@zoo-dresden.de

Stellenausschreibung

Betriebshandwerker/in - Schlosser/in


Die Zoo Dresden GmbH hat ab sofort eine Stelle als

Betriebshandwerker/in - Schlosser/in

zu besetzen.

Der Zoo Dresden gehört mit rund 850.000 Besuchern pro Jahr zu den am stärksten
frequentierten Einrichtungen der Landeshauptstadt Dresden. Auf einer Fläche von 13
ha leben ca. 250 verschiedene Tierarten in rund 1.500 Exemplaren.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst:
selbständiges und fachgerechtes
- Ausführen vielfältiger Arbeiten des Bauhandwerkes, insbesondere Schlossertätigkeiten unter
  Verwendung verschiedener Materialien, Werkzeuge und Techniken
- Ausführen von Schweißarbeiten unter Beachtung aller Sicherheitserfordernisse
- Ausführen von Arbeiten an Schlössern, Seilzügen und Sicherheitseinrichtungen
- Herstellen von besonders anspruchsvollen Einzelstücken für  den Tierhaus- und Gehegebau;
  Anfertigen von zugehörigen Arbeitsskizzen
- Wartung und Pflege von Werkzeugen, Maschinen und Einrichtungen
- Korrosionsschutzarbeiten, Transport- und Reinigungsarbeiten.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:
- Facharbeiter in einem Handwerkerberuf, insbesondere als Schlosser
- Vielseitige Erfahrung und Fertigkeiten in verschiedenen Bereichen des Bauhandwerkes
- WIG und / oder MAG Schweißerpass
- Führerschein der Klasse B
 
Die Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVöD. Außerdem wird eine Zuwendung und
leistungsorientierte Bezahlung gewährt.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 15. Juli 2019 an die  

Zoo Dresden GmbH / Personal
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

oder per E-Mail: bewerbung@zoo-dresden.de
 

Ausbildungsberuf

Tierpfleger/in FR Zoo


Der Zoo Dresden hat eine lange Tradition in der Ausbildung junger Menschen zum Tierpfleger der Fachrichtung Zoo. In der Ausbildung setzen sich unsere Auszubildenden mit den prüfungsrelevanten Themen der modernen Tiergartenbiologie gleichermaßen auseinander wie mit der praktischen Arbeit im Ausbildungsbetrieb.

Das Erlernen und richtige Interpretieren vom Sozialverhalten der uns anvertrauten Spezies sowie die Befähigung betriebliche Arbeitsabläufe zu begreifen und zu optimieren sind ein wichtiger Teil der Ausbildung.

Der Zoo Dresden bildet jährlich Tierpflegerin/in Fachrichtung Zoo aus. Jedes Jahr stehen 2 Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Ausbildungsbeginn: immer zum 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Der praktische Teil der Ausbildung findet im Zoo Dresden statt, der schulische Teil in der Peter-Lenné-Schule Oberstufenzentrum Natur und Umwelt in Berlin.

Voraussetzungen:
  • guter Realschulabschluss
  • vor einer Bewerbung empfiehlt es sich in jedem Fall, ein- oder mehrwöchige Praktika in verschiedenen zoologischen Einrichtungen zu absolvieren
  • körperliche Leistungsfähigkeit
  • freundliche Umgangsformen und die Bereitschaft mit Besuchern zu kommunizieren
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Der Zoo Dresden erhält jedes Jahr ca. 200 Bewerbungen. Die Auswahl fällt uns entsprechend schwer. Tierliebe setzen wir voraus, sie ist keine Qualifikation für diesen Beruf.

Kontakt für Ihre Bewerbung:
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf mit Passbild, letztes Zeugnis (z.B. von der 9. Klasse) und Praktikumseinschätzungen sowie ein frankierter Rückumschlag) können bis zum 31. Dezember für das kommende Ausbildungsjahr eingereicht werden.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zoo Dresden GmbH
z.Hd. Heike Seidel
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

oder per E-Mail an: bewerbung@zoo-dresden.de

Fragen zur Berufsausbildung oder zum Praktikum beantworten wir Ihnen gern unter dem Kontakt: E-Mail: bewerbung@zoo-dresden.de oder Tel.: 0351-47 80 613.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen postalisch eingesendete Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können.


Der Zoo Dresden gehört mit mehr als 900.000 Besuchern jährlich zu einer der attraktivsten Freizeiteinrichtungen der Stadt. In modernen und themenspezifisch gestalteten Gehegen
auf einer Fläche von insgesamt 13 Hektar leben mehr als 1.500 Tiere in ca. 250 Arten.
Das Konzept des Zoo Dresden ist vielfältig und verbindet Erholung und Abenteuer mit der Sensibilisierung der Besucher auf Natur- und Artenschutzprojekte.



Alle Bewerbungen senden Sie bitte an:

Zoo Dresden GmbH
Personalabteilung
Heike Seidel
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

oder per E-Mail:
bewerbung@zoo-dresden.de


...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


12.07.2019

Jungvögel bei den Humboldtpinguinen

Pinguinnachwuchs (Bild: K.Kretschmer, Zoo Dresden)
Seit gut einer Woche sind hinter der Scheibe des Innenstalles unserer Pinguinanlage die beiden am 20. und 23. April geschlüpften Humboldtpinguine zu sehen. Nach einer Attacke eines weiteren Brutpaares Ende Mai, infolge derer leider die Elterntiere verstarben, mussten die zu diesem Zeitpunkt bereits 1,5kg schweren... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


06.07.2019 - 18.08.2019

Tierisch coole Sommerferien

Sommerferienprogramm 2019 Zoo Dresden
Sommer, Sonne, Streichelzoo. In den Sommerferien bietet der Zoo Dresden allen Ferienkindern ein abwechslungsreiches und erfrischendes Ferienprogramm. Vom 6. Juli bis 18. August erfahren kleine Zoobesucher täglich 11Uhr  alles über ihre Lieblingstiere. Bei den speziellen Ferien-Tierpflegertreffpunkten steht jeden Tag ein anderes Tier im Fokus. Der Freitagstermin widmet sich dem Thema Artenschutz und stellt die Tiere vor, deren Erhalt der Zoo Dresden durch den Artenschutzeuro unterstützt.... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


nach oben