26.05.2018

Langer Tag der StadtNatur

Aktionsstand im Zoo Dresden & Fledermausvortrag

Naturgeprägte Stadträume sind hochwertige Lebensräume für uns Menschen aber auch für viele Tier- und Pflanzenarten. Städtische Grünflächen wie Parks, Gärten, Gewässer, Stadtwälder und Brachflächen mit ihrer Vielfalt an Nutzungsarten bilden ein buntes Mosaik unterschiedlicher Lebensräume und bieten somit beste Voraussetzungen für großen Artenreichtum. StadtNatur erfüllt in unmittelbarem Arbeits- und Wohnumfeld verschiedene Funktionen: Sie dient zur Erholung, bietet Raum für Kreativität und Spiel, reinigt die Luft und wirkt ausgleichend auf das Stadtklima.

Der Lange Tag der StadtNatur wurde von der Stiftung Naturschutz Berlin 2007 ins Leben gerufen, seit 2015 wird er auch in Dresden durchgeführt. Ziel ist, für die Erhaltung unserer natürlichen Lebensgrundlagen und biologischen Vielfalt zu sensibilisieren. Außerdem werden Anregungen für das eigene Handeln im Umgang mit Natur und Umwelt gegeben. Dazu sollen ungewöhnliche und eindrucksvolle Naturerlebnisse geboten werden, die spielerisch und unterhaltsam Wissen über unsere Umwelt vermitteln und Anregungen für das eigene Handeln geben.

Im Zoo Dresden wartet auf die Besucher am 26. Mai in der Zeit von 11 - 17 Uhr ein Aktions- und Informationsstand, der in Zusammenarbeit mit dem NABU Landesverband Sachsen e.V. rund um das Thema Fledermausschutz in Sachsen informiert. Dazu gibt es spannende Informationen rund um die Themen Honigbienen und Honigherstellung, sowie was es braucht, im heimischen Garten eine unberührte Wiese für Schmetterlinge einzurichten.

Von 20 - 20:30 Uhr erwartet Interessierte im Auditorium des Zoo Dresden ein spannender Vortrag des NABU über Fledermäuse, der mit einem anschließenden Ausflug in den Großen Garten, um die fliegenden Säugetiere hautnah zu erleben, abschließt. Der Vortrag ist kostenfrei. 

Mehr Infos unter:
www.stadtnaturdresden.wordpress.com
zurück zur Übersicht

...tierisch was los

Spannende Events im Zoo


Unter diesem Motto gibt es im Dresdner Zoo jeden Tag aufs Neue etwas zu entdecken und zu erleben: Spannende Begegnungen mit den tierischen Bewohnern oder kunterbunte Events für Groß und Klein! Ein Besuch im Zoo Dresden ist immer eine kleine Safari in eine andere Welt…


Ihr Ansprechpartner

Veranstaltungen


Kerstin Eckart
Marketing Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

Tel.: (03 51) 4 78 06 34

Fax: (03 51) 4 78 06 60
eckart[at]zoo-dresden.de


...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


18.10.2018

Welt-Faultier-Tag im Zoo Dresden

Welt-Faultier-Tag 2018
Anlässlich des Welt-Faultier-Tages am kommenden Samstag, den 20. Oktober laden wir alle Besucher ein, einen faultiermäßig entspannten Tag im Zoo Dresden zu verbringen und nebenbei viele interessante Details über die ruhigen Baumbewohner zu erfahren. Dazu wird es von 10 bis 16 Uhr einen Informationstand im... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


nach oben