25.02.2020

Fasching im Zoo

mit Sonder-Zootour "Kostüme im Tierreich"

Liebe Kinder aufgepasst. Am Faschingsdienstag (25. Februar 2020) zahlt ihr nur 1,00 Euro Eintritt, wenn ihr im Kostüm den Zoo besucht. Für alle Kinder unter 3 Jahren ist der Zoo-Eintritt sowieso kostenfrei.

Außerdem laden wir alle Interessierten ganz herzlich zu einer Sonder-Zootour unter dem Motto "Kostüme im Tierreich" ein. Auf einem Rundgang erfahrt ihr wie vielfältig die Tricks zur Tarnung, Täuschung und Warnung in der Tierwelt sind.
Die Zootour startet 15:00 Uhr und dauert ca. 60 Minuten. Sie ist kostenfrei und außer dem regulären Eintrittspreis fallen keine weiteren Kosten an. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität bitten wir um Voranmeldung mit Kontaktdaten und Teilnehmerzahl an zootour@zoo-dresden.de.

*Mähnenmull (heterocephalus disneyus)
Was der Löwe über der Erde, ist der Mähnenmull unter der Erde - der König der (unterirdischen) Tiere. In palastartigen Höhlen lässt er sich von seinen Untertanen huldigen und die leckersten Wurzeln kredenzen. Aufgrund seiner zurückgezogenen Lebensweise ist er der breiten Öffentlichkeit nahzu unbekannt. Filme und Musicals sind daher noch nicht in Planung. :)
zurück zur Übersicht

...tierisch was los

Spannende Events im Zoo


Unter diesem Motto gibt es im Dresdner Zoo jeden Tag aufs Neue etwas zu entdecken und zu erleben: Spannende Begegnungen mit den tierischen Bewohnern oder kunterbunte Events für Groß und Klein! Ein Besuch im Zoo Dresden ist immer eine kleine Safari in eine andere Welt…


Ihr Ansprechpartner

Veranstaltungen


Kerstin Eckart
Marketing Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

Tel.: (03 51) 4 78 06 34

Fax: (03 51) 4 78 06 60
eckart[at]zoo-dresden.de


...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


29.06.2020

Baufortschritt an der begehbaren Flamingovoliere

Hier entsteht die neue begehbare Flamingovoliere. Zoodirektor Karl-Heinz Ukena, Zooaufsichtsratsvorsitzender und Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden Detlef Sittel und Kurator Matthias Hendel präsentierten heute den aktuellen Baustand.
Die rosaroten Kubaflamingos sind ein leuchtendes Markenzeichen des Zoo Dresden und Anziehungspunkt für viele Besucher. In Vorbereitung auf den Bau des neuen Orang-Utan-Hauses ziehen die Flamingos an einen neuen Standort um, der sowohl den Tieren, als auch den Besuchern einen Mehrwert an Wohlbefinden bietet. So... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


nach oben