04.05.2019

Langer Tag der StadtNatur

Vogelstimmenwanderung, Aktionsstand im Zoo Dresden & Fledermausvortrag

Naturgeprägte Stadträume sind hochwertige Lebensräume für uns Menschen aber auch für viele Tier- und Pflanzenarten. Städtische Grünflächen wie Parks, Gärten, Gewässer, Stadtwälder und Brachflächen mit ihrer Vielfalt an Nutzungsarten bilden ein buntes Mosaik unterschiedlicher Lebensräume und bieten somit beste Voraussetzungen für großen Artenreichtum. StadtNatur erfüllt in unmittelbarem Arbeits- und Wohnumfeld verschiedene Funktionen: Sie dient zur Erholung, bietet Raum für Kreativität und Spiel, reinigt die Luft und wirkt ausgleichend auf das Stadtklima.

Zum Langen Tag der StadtNatur am 4. Mai lädt auch der Zoo Dresden zu einigen Aktionen ein.

7:00 Uhr  erwartet Bernd Geidel, ehemaliger Zooinspektor und Vogelliebhaber interessierte Dresdner zu einer Vogelstimmenwanderung durch den Großen Garten.
Treff: vor dem Eingang Zoo
Dauer: ca. 60 - 90min

In der Zeit von 13 - 17 Uhr können sich die Zoobesucher an einem Aktions- und Infostand des NABU zum Thema Fledermausschutz in Sachsen informieren, Kinder können sich Tiergesichter zaubern lassen und themenspezifisch basteln.

Ab 19 Uhr erwartet Interessierte im Auditorium des Zoo Dresden ein spannender Vortrag des NABU über Fledermäuse, der mit einem anschließenden Ausflug in den Großen Garten, um die fliegenden Säugetiere hautnah zu erleben, abschließt. Der Vortrag ist kostenfrei. 

Mehr Infos unter:
www.stadtnaturdresden.wordpress.com
zurück zur Übersicht

...tierisch was los

Spannende Events im Zoo


Unter diesem Motto gibt es im Dresdner Zoo jeden Tag aufs Neue etwas zu entdecken und zu erleben: Spannende Begegnungen mit den tierischen Bewohnern oder kunterbunte Events für Groß und Klein! Ein Besuch im Zoo Dresden ist immer eine kleine Safari in eine andere Welt…


Ihr Ansprechpartner

Veranstaltungen


Kerstin Eckart
Marketing Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

Tel.: (03 51) 4 78 06 34

Fax: (03 51) 4 78 06 60
eckart[at]zoo-dresden.de


...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


11.11.2019

Bauantrag für neue Flamingoanlage erteilt

So wird die neue Flamingoanlage im Zoo Dresden aussehen. Geplante Eröffnung ist Herbst 2020.
Der Bauantrag für die neue Flamingoanlage im Zoo Dresden wurde genehmigt. Im Frühjahr 2020 soll mit dem Bau begonnen werden. Fertigstellung ist für Herbst kommenden Jahres geplant. Insgesamt soll das neue Gehege 1500 Quadratmeter groß und als Netzvoliere gestaltet werden. Zu den Flamingos sollen sich dann... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


nach oben