02.02.2018

Baustellen-Update im Afrikahaus

Der Innenausbau des Afrikahauses schreitet weiter voran und täglich sind neue Veränderungen sichtbar. Am offensichtlichsten sind die Fortschritte am Kunstfelsenbau und Galabau. Aber auch die Haustechniker sind weiterhin mit Installationsarbeiten beschäftigt.
Die imposante Kunstfelsgestaltung ist nahezu abgeschlossen. Für die Kunstbäume im Mandrillgehege und auf der Elefantenanlage wurden zuvor bis zu 7 m hohe Stahlkonstruktionen verschraubt, die den Bäumen ihre Stabilität geben.
 
Die Besuchertreppe entlang des Auditoriums endet nun in etwa 4 m Höhe auf einer Plattform, von der man einen guten Überblick über die gesamte tierhalle erhält. Gut zu erkennen sind von hier oben die mehr als 3 m aus der Erde herausragenden Stahl-Pfosten der Gehege-Begrenzungen für die Elefanten.
 
Begrenzungen aus Robinien-Zäunen, vom Galabau errichtet, geben nun auch dem Besucherbereich erste Konturen. Die Beetaussparungen werden gerade mit Erde aufgefüllt und bepflanzt.
 
Auch im Außenbereich kann der Galabau in diesen frostfreien Wochen mit seinen Aufgaben fortfahren. So sind die Arbeiten am neuen Besucherweg zwischen Katta- und Elefantenanlage hier in vollem Gange.
 
In den nächsten Wochen wird im Afrikhaus die Lauffläche der Elefanten fertiggestellt. Vor der Auffüllung der Substrate muss jedoch die gesamte Fläche bis zu einer Tiefe von 1 m ausgekoffert werden.

Auch in der Mandrillanlage geht es in großen Schritten vorwärts: Stahlnetzüberspannung, Holzeinbauten und Panzerglasscheiben sind hier die wichtigsten Aktionen bis Ende Februar.
zurück zur Übersicht

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Tierisch Neues vom Zoo


Um alle Besucher und Fans des Dresdner Zoos immer auf dem neuesten Stand zu halten, stellen wir alles an tierischen Neuigkeiten und andere Informationen zusammen. Egal, ob ein Löwenbaby das erste Mal richtig brüllt oder eine Elefantendame die Liebe entdeckt – unsere Besucher wissen Bescheid…


Ihr Ansprechpartner

Presse/News


Kerstin Eckart
Marketing Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden

Tel.: (03 51) 4 78 06 34
Fax: (03 51) 4 78 06 60
eckart[at]zoo-dresden.de​

PRESSESERVICE
Sie sind Medienvertreter und möchten regelmäßig alle aktuellen Pressemitteilungen aus dem Zoo erhalten? Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: eckart[at]zoo-dresden.de
 

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


06.10.2018 - 21.10.2018

Herbstferien-Programm mit Welt-Faultier-Tag

Herbstferien 2018
Der Herbst lockt mit bunten Farben und der Zoo Dresden mit einem bunten Ferienprogramm vom 6. bis 21. Oktober. Täglich 11:00 Uhr findet ein Tierpflegertreffpunkt speziell für Ferienkinder statt. Dabei erfährt man jeden Tag viel Wissenswertes und kleine Geschichten über die Tiere des Zoos und kann den Tierpflegern Löcher in den Bauch fragen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt findet am jeweiligen Tiergehege statt. Tierpflegertreffpunkte, täglich 11 Uhr: Samstag... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


nach oben