Artenschutz

Der Sphenisco – Schutz des Humboldt-Pinguin e.V.


Artenschutz Zoo Dresden - Sphenisco – Schutz des Humboldt-Pinguin e.V.
Der Sphenisco – Schutz des Humboldt-Pinguin e.V. ist eine Organisation, mit weltweiten Partnern zum Schutz und Erhalt des Humboldtpinguins, dessen frei lebender Bestand, an den Küsten Chiles und Perus vom Aussterben bedroht ist. Gründe hierfür sind Überfischung, Meeresverschmutzung, Klimaveränderung, Fischen mit Kiemennetzen sowie illegaler Abbau von Guano. Die Organisation wurde 2008 durch die Familie Knauf und den Zoo Landau ins Leben gerufen und arbeitet seit dem eng mit chilenischen Natur-schützern und Wissenschaftlern zusammen.

Mittels Unterschutzstellung und Überwachung der Brutkolonien sowie die Ausweisung von Meeres-schutzzonen sollen die Vögel vor der Ausrottung bewahrt werden. Gleichzeitig wird die lokale Bevölkerung für den Arten- und Naturschutz sensibilisiert und informiert. Hierfür arbeitet Sphenisco e.V. mit verschiedenen chilenischen Universitäten zusammen um Volontäre u. a. vor Ort zu schulen.

Ein weiteres Ziel ist die Haltungs-bedingungen in Zoos zu verbessern und dort die Leute über die Gefährdung der Humboldtpinguine zu informieren. www.sphenisco.org


Stiftung Artenschutz


Artenschutz Zoo Dresden - Stiftung Artenschutz
Der Zoo Dresden ist ein Partner der „Stiftung Artenschutz”, einem weltweit agierenden Bündnis zwischen Zoos, Naturschutz-organisationen und Wirtschaftsunternehmen. Die „Stiftung Artenschutz” kümmert sich vor... weitere Informationen


Snow Leopard Trust


Artenschutz Zoo Dresden - Snow Leopard Trust
Seit 2005 ist der Zoo Dresden Partner des Snow Leopard Trust, einer Organisation, die sich mit dem Schutz des gefährdeten Schneeleoparden sowie seines Lebensraumes in Zentralasien beschäftigt. Der SLT arbeitet dabei... weitere Informationen

...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


20.09.2017

Tamandua-Nachwuchs

Tamandua-Nachwuchs 2017
Mit dem am 6. Juli geborenen Nachwuchs unseres Tamandua-Weibchens Kiwi gelingt in der Geschichte des Zoo Dresden die erste erfolgreiche Aufzucht dieser Art. Das Kleine, dessen Geschlecht noch nicht bekannt ist, lebte die ersten 10 Lebenswochen hinter den Kulissen im Prof. Brandes-Haus. Mittlerweile kann der kleine... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


01.01.2017 - 31.12.2017

Zoo-Veranstaltungskalender 2017

Veranstaltungen 2017 - tierisch was los!
Ostern starten wir in die neue Veranstaltungs-Zoo-Saison - dann heißt es wieder staunen, entdecken, forschen und Spaß haben. Tiere und Künstler freuen sich darauf, mit euch eine spannende Zooreise zu unternehmen. Da stecken die Häschen mit den Ostereiern im Stau, Zoo-Maskottchen KOALI verspricht kuschelige Streicheleinheiten und der Zookasper erlebt auf seiner Puppenbühne spannende Abenteuer. Und im Sommer wird es afrikanisch, wenn Elefanten, Mandrills & Nacktmulle wieder in das umgestaltete... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


empfehlen nach oben