Zoo Dresden

Zoo-Rundgang: Aquarium / Terrarium


Blauzungenskink
Blauzungenskink
Jetzt wird es warm. In unserem Terrarium leben diverse südostasiatische Reptilien, Amphibien und Süßwasserfische. Besonders attraktiv ist das Gezeitenbecken mit Smaragdwaran, Schlammspringer und Schützenfisch, sowie die Baumpythons. Die charakteristischen Zungen unserer Riesenblauzungenskinke sind vor allem bei den Kindern überaus beliebt. Auffällig sind auch die knapp 5 m langen Netzpythons, die sich ihre Schauanlage mit den farbenprächtigen Tokees teilen. Bei den Borneo-Flussschildkröten gelang uns deutschlandweit erstmals die Nachzucht.

Neben den sehr wärmeliebenden Tieren haben wir in diesem Haus auch Anlagen für Tiere, die kühlere Temperaturen bevorzugen. Die Krokodilschwanzhöckerechse kann man nur entdecken, wenn man genau hinsieht. Gut getarnt liegt sie meist unbeweglich auf Ästen oder zwischen Steinen. Im Zoo Dresden züchtet diese Art sehr erfolgreich. Gleich neben diesen Tieren findet sich ein wahrer Gigant. Unser Chinesischer Riesensalamander bringt es auf gut 11 kg und eine Länge von 1,11 m. Er liegt meist im Schatten seiner Höhle. Die Anlage wird im Sommer gekühlt, damit die Temperaturen wie in den Gebirgsbächen Chinas angenehm für den riesigen Schwanzlurch bleiben.

In einem großen Aquarium am Eingang können Rote Piranhas beobachtet werden.   zurück zum Rundgang

...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


22.04.2015

Giraffen-Weibchen Gaia ist da!

Giraffen-Weibchen Gaia
In den frühen Morgenstunden traf heute unser neues Giraffen-Weibchen Gaia aus dem französischen Touroparc Zoo in Romanèche-Thorins wohlbehalten in Dresden ein. Ihre neuen Mitbewohner Tessa und Diko empfingen Gaia mit neugierigen Blicken und vorsichtigem Beschnuppern. Das Zusammenlassen der drei Langhälse verlief... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


10.05.2015

Dixieland in Familie

Dixieland im Zoo
Beim großen Familienfest der Sächsischen Zeitung am 10. Mai ab 10 Uhr wird der Zoo Dresden zum Dixieland. Mit Spiel, Spannung, Basteleien und Gewinnen sowie fünf Jazz- und Dixiebands auf zwei Bühnen wird der Spaß für alle giraffengroß und die Stimmung elefantenstark. Es spielen: Herman's Dixie Express, Dixielandformation des Polizeiorchesters Sachsen, Unlimited Blues & Tim Cross, Sunshine Brass und 2Hot Die Tickets kosten für Erwachsene 12 Euro, Kinder von 3 bis 16 Jahren zahlen 4 Euro,... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


empfehlen nach oben