Zoo Dresden

Zoo-Rundgang: Afrikahaus


Visualisierung Afrikahaus
Visualisierung Afrikahaus
Um auch künftig unsere Elefanten in einer modernen und attraktiven Anlage präsentieren zu können, ist eine grundlegende Sanierung und Umgestaltung des Afrikahauses notwendig geworden. Das Gebäude, welches 1999 als kompletter Neubau eröffnet wurde, wird bis Herbst 2016 umgebaut.
Aus diesem Grund bleibt die Tierhalle in dieser Zeit geschlossen und ist für Besucher nicht zugänglich. Die Umbaumaßnahmen sehen vor, dass unsere Elefanten im Inneren des Hauses eine deutlich größere Lauffläche mit Sandboden und Regenwalddusche erhalten. Dafür müssen die Besucherbrücke, das Africafé sowie der Wassergraben der Mandrills weichen und die Boxen werden in einen Anbau verlegt. Außerdem wird der zur Verfügung stehende Raum auf der neuen Mandrill-Innenanlage durch Kletterfelsen und -bäume für die Affen verdoppelt. Nach Fertigstellung der Arbeiten im Haus folgt die Erweiterung und Neugestaltung der Außenanlage für unsere Elefanten.



  Mehr zum Baufortschritt finden Sie hier...

...so bleiben Sie auf dem Laufenden

Tierische Neuigkeiten


28.07.2015

Herzlich Willkommen - Zoo begrüßt 500.000sten Besucher

Reinhard Kretzschmar bei den Schneeeulen
Am heutigen Feriendienstag, dem 28. Juli konnte der Dresdner Zoo seinen 500.000sten Besucher im Zoo begrüßen. Reinhard und Kathrin Kretzschmar aus Lichtenberg/ Sa. kamen mit Enkelin Leonie zu einem Tagesausflug nach Dresden und wurden vor dem Zooeingang von der freudigen Nachricht überrascht. Sie erhielten... Meldung anzeigen Alle Meldung anzeigen

Schauen Sie doch mal wieder vorbei

Spannende Events im Zoo


08.07.2015 - 23.08.2015

Sommerferien-Programm

danach ist's wieder völlig entspannt
Täglich 11 Uhr: Tierpflegertreffpunkt speziell für Kinder   Samstag                   Giraffe / Zebra Sonntag                    Koala Montag                      Tiere der Südamerikaanlage Dienstag                  ... Veranstaltung anzeigen Alle Veranstaltungen anzeigen

Bewohner des Zoos stellen sich vor

Unser kleiner Tier-Index


empfehlen nach oben